Dr. Sibylle Wöhler in den Ruhestand verabschiedet

Gesamtärztliche Leiterin der Rehakliniken Kandertal und Birkenbuck

Dr. phil. Sibylle Wöhler

Dr. Sibylle Wöhlers berufliche Laufbahn in der Kur + Reha GmbH begann im Jahre 1994 in der Rehaklinik Glotterbad im Glottertal, wo sie zunächst als Oberärztin tätig war. Nach einem erfolgreichen Aufbau der Familienrehabilitation im Glottertal erfolgte im Jahre 2005 der Umzug der Familienrehabilitation und die Eröffnung der Rehabilitation „junger Erwachsener“ in der Rehaklinik Kandertal in Malsburg-Marzell mit insgesamt 180 Betten. Zum 01.01.2009 wurde Frau Dr. Wöhler zur Chefärztin der Abteilung II „Junge Erwachsene“ ernannt.

Nach dem Übergang der Rehaklinik Birkenbuck in die Trägerschaft der Kur + Reha GmbH übernahm sie neben der Chefarzttätigkeit in der Rehaklinik Kandertal zusätzlich die Chefarztfunktion in der Rehaklinik Birkenbuck mit 110 Betten. Ende 2015 wurde Sie zur Gesamtärztlichen Leiterin ernannt.

Im Rahmen einer Vernissage mit Bildern von Lothar Bucher und Musik von der Familie Grollmuss (Oswin, Julien und Aurélia), wurde Dr. Sibylle Wöhler, Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Ärztin für Psychiatrie und Familientherapeutin, nach über 25- jähriger Tätigkeit für die Kur + Reha GmbH in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. 

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung und einen Bericht der Badischen Zeitung.