Herzlich willkommen in der Rehaklinik Birkenbuck

Wer eine Abhängigkeitserkrankung dauerhaft überwinden möchte, der braucht Zeit, Unterstützung und einen Ort, an dem er neue Perspektiven entwickeln kann. Die Rehaklinik Birkenbuck ist solch ein Ort: mitten in der herrlichen Landschaft des Südschwarzwald, umgeben von den Wäldern an der Südseite des Hochblauens.

Weitere Informationen zur Rehaklinik Birkenbuck

Die Klinik vereint Tradition und Moderne. Im historischen Gebäude ist Platz für  110 Patienten. Sie werden in hellen, modernen Zimmern untergebracht (mit Dusche, WC, Telefon). Die Zimmer haben eine gehobene Ausstattung, zum Teil einen Balkon. Die Therapieeinrichtungen sind auf neuestem Stand, zur Verfügung stehen u.a. Sporthalle, MTT, Bewegungsbad mit Sauna, Lehrküche, Werkstätten für Arbeitstherapie und Belastungserprobung, Räume für Kunsttherapie.

Während des stationären Aufenthalts in der Rehaklinik Birkenbuck leben Sie in einer Wohneinheit mit 8–9 Mitpatienten. Jede Einheit wird durch einen Gruppentherapeuten betreut. Die Patienten sind für die Pflege dieses Wohnbereichs verantwortlich. Eigenverantwortung, soziales Miteinander, gegenseitige Unterstützung: in der Wohngruppe wird das täglich gelebt.

 

Die Klinik im Überblick

  • Die Rehaklinik Birkenbuck wurde 2012 von der Kur + Reha GmbH übernom­men.
  • Die Klinik hat 86 Einzelzimmer und 12 Doppelzimmer. In Birkenbuck arbeiten 45 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Seit den 1980er Jahren bietet die Klink Rehabilitation bei Abhängigkeits­er­krank­ungen an, außerdem medi­zi­nisch-berufliche orientierte Reha­bili­tation. Erster Träger war die LVA Baden.
  • Das älteste Klinikgebäude stammt aus dem Jahre 1902, es beherbergte  bis in die 80er Jahre ein Lungensanatorium.
  • Die Rehaklinik Birkenbuck arbeitet eng mit der benachbarten psycho­somatischen Rehaklinik Kandertal  (ebenfalls eine Klinik der Kur + Reha GmbH) zusammen.

Individuelle Therapie bei einer Krankheit mit vielen Facetten

Die Therapie in der Rehaklinik Birkenbuck nimmt den ganzen Menschen in den Blick. Häufig gehen psychische Erkrankungen wie Angsterkrankungen, Depressionen, Belastungsstörungen, Traumata mit einer Abhängigkeitserkrankung einher – die Sucht kann Ausdruck einer psychischen Krankheit sein. Körperliche Erkrankungen der Leber, der inneren Organe, des Herz-Kreislaufsystems, Diabetes, Poly­neuropathie, Gedächtnisstörungen und viele andere sind oft die Folge von langjährigem Alkohol-, Medikamenten- und Drogenmissbrauch.

Ausführliche Informationen lesen

In der Klinik stehen umfangreiche Diagnosemöglichkeiten zur Verfügung, um alle Aspekte der Krankheit abzuklären. So entsteht ein komplexer, individueller Therapieplan, der auch darauf zielt, körperliche und seelische Symptome der Abhängigkeitserkrankung zu lindern.

Das wichtigste Ziel ist, die Abhängigkeitserkrankung zu überwinden. In der ganzheitlichen, medizinisch-beruflich orientierten Rehabilitation klären wir die Zusammenhänge Ihrer Sucht, geben Einblick in die zugrundeliegenden Konflikte und seelischen Prozesse. Sport und Bewegung,  Kunsttherapie, sinnvolle Freizeitgestaltung stehen ebenfalls auf dem Programm. Besonders wichtig ist die Entwicklung Ihrer beruflichen Perspektiven.
 

Gesundheitsstandort Malsburg-Marzell

Unterhalb des Hochblauens liegt die Rehaklinik Birkenbuck (850 m): den Hochschwarzwald vor der Haustüre, die Kurorte des Markgräflerlandes zu Füßen. Hier kann man wandern, radfahren und trefflich entspannen – und natürlich viele Ausflüge im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz unternehmen.

Die Rehaklinik Birkenbuck wurde bereits Ende des 19. Jahrhunderts als großherzoglich-badisches Lungensanatorium (Luisenheim) gegründet. Seit dem Jahr 1981 bietet die Rehaklinik Birkenbuck die stationäre Behandlung von abhängigkeitserkrankten Männern und Frauen an. Es werden nicht nur die stoffgebundenen Abhängigkeiten (Alkohol, Medikamente) behandelt, seit dem Jahr 2011 werden auch Patienten*innen mit pathologischer Glückspielabhängigkeit und Internetsucht aufgenommen.

 

Das Team

In der Rehaklinik Birkenbuck werden Sie von Fachtherapeuten aus vielen Bereichen behandelt.

Zum Team der Rehaklinik 

Kooperationen

Um unseren Patientinnen und Patienten eine optimale medizinische und therapeutische Versorgung zu bieten, arbeiten wir eng mit den behandelnden Ärzten vor Ort zusammen.

Hier geht’s weiter

Die Ausstattung

Die Zimmer sind in Wohnbereiche unterteilt, in ihnen gibt es Gemeinschaftsräume mit TV, Teeküche  und einem WLAN-Bereich. Die Ernährung wird bei Bedarf individuell abgestimmt.

Hier geht’s weiter

Leitbild

Bei der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten legen wir hohe Maßstäbe an – auch an uns selbst. 

Hier geht’s zu unserem Leitbild

Fotos

Impressionen aus der Fachklinik in Malsburg-Marzell im Schwarzwald

 Hier geht’s zu den Fotos

Qualität und Patientenzufriedenheit

Qualitätsmanagment in der Rehaklinik Birkenbuck dient dazu, die Qualität der Behandlung fortwährend zu prüfen, zu verbessern und zu steuern.

Hier geht’s weiter